Projekttage an der Grundschule Obernheim-Kirchenarnbach

 zum Thema Lesen und Märchen

Am Mittwoch, den 23.11. 16 bekamen zunächst einmal die Kinder der ersten Klasse ihre Lesestart-Sets überreicht. Diese beinhalteten eine Stofftasche mit einem Buch zum Vorlesen und einem Ratgeber für die Eltern, der hilfreiche und praxisnahe Tipps rund ums (Vor-)Lesen bietet. Dieses Programm wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. Die Augen der Kinder leuchteten über dieses Geschenk und sie nahmen die Taschen freudig entgegen.

Danach las jede Lehrkraft aus ihrem Lieblingskinderbuch vor. Jedes Kind konnte frei entscheiden, welchem Vortrag es lauschen möchte.

Am Donnerstag, den 24.11.16 fuhren alle gemeinsam in die Märchenvorstellung „Aladin un die Wunnerlamp“.

Am Freitag, den 25.011.16 fand dann an der Schule ein ganztägiger Projekttag zum Thema Märchen statt. Im Mittelpunkt stand das Märchen „Sterntaler“. Es wurde vorgelesen, gesungen, gebastelt und auch inhaltlich daran gearbeitet. Alle hatten viel Freude am gemeinsamen offenen Arbeiten.

Nachmittags kam dann Besuch in die Schule. Die Märchenerzählerin Frau Woll entführte die Kinder und auch die eingeladenen Eltern und Großeltern weiter in das Reich der Märchen. Gebannt lauschten alle den Erzählungen.

Danach lud der Förderverein zu Kaffee, Kuchen und Waffeln ein.

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Unterstützern für diese gelungenen Projekttage.                                 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Obernheim-Kirchenarnbach